Nachrichten-Archiv

 
 

 

2004

 

2005

 

2006   2007
2008   2009   2010   2011
2012   2013   2014   2015

 

2015

2014

2013

 

2012

 

2011

2010

2009

2008

 

Spende des Bürgertreffs für Kiga Hohen-Sülzen

Großen Andrang gab es bei jedem Adventstreffen in Hohen-Sülzen. Die Bürger kamen jeden Sonntag und erfreuten sich an Speisen und Getränken, die vom Bürgertreff organisiert, dargeboten wurden. Bereits im Vorfeld war beschlossen worden, die Erlöse des 2. Wochenendes dem Kindergarten in Hohen-Sülzen zu spenden, der in diesem Jahr die Aufnahme der unter 3 jährigen plant. Mehr...

 

Den Osterhasen einmal hautnah erleben - Kinder der Kita Monsheim unterwegs vom 20.3.2008

Durften knapp 100 Kinder der Kindertagesstätte Monsheim-Kriegsheim am Gründonnerstag auf dem Sportplatz in Kriegsheim.

Wie in den vergangenen Jahren hatte auch in diesem Jahr der Förderverein der ev. Kindertagesstätte Monsheim-Kriegsheim dafür gesorgt, dass der Osterhase den Kindern einen Brief in die Tagesstätte schickt und alle Kinder bittet, doch am Gründonnerstag auf den Sportplatz zu kommen. Voller Spannung und ganz aufgeregt machten sich die Kinder gg. 11 Uhr auf den Weg. Schon unterwegs am Wegesrand konnte man erkennen, dass der Osterhase es sehr eilig hatte, denn einige Eier verlor er doch tatsächlich schon unterwegs. Mehr...

 

"Oh Minahasa" Vortrag von Pfarrerin Erika Mohri am 12.3.2008 in Hohen-Sülzen - Artikel der Wormser Zeitung vom 15.3.08

Hühner laufen in Kirche

Pfarrerin Mohri referiert über Partnerschaftsbesuch in Indonesien
Von Christian Hoffmann

HOHEN-SÜLZEN Im September und Oktober 2005 unternahm die Wormser Pfarrerin Dr. Erika Mohri mit Kollegen eine zweiwöchige Partnerschaftsreise nach Indonesien, nach Tomohon in der Provinz Minahasa. Prall gefüllt an Erfahrungen seien diese beiden Wochen gewesen - weshalb Mohri diese Erfahrungen in Vorträgen wie jüngst bei der evangelischen Gemeinde in Hohen-Sülzen weitergibt. Mehr...

 

"Pimp my...Jugend"  VG-Bürgerm. Bothe und Hudel im Gespräch mit der Jugend (Kri) - Artikel der Wormser Zeitung vom 22.2.08

MONSHEIM, 22.2.2008

Jugendliche wollen Aufsicht übernehmen

Freiwillige Helfer sollen für Aufgabe im Kriegsheimer Treff speziell geschult werden
Nachdem es jahrelang gut gelaufen war, trafen sich in letzter Zeit immer weniger junge Leute im Jugendtreff im Monsheimer Ortsteil Kriegsheim. Pfarrer Volker Hudel, Sozialpädagogin Patricia Michl und VG-Bürgermeister Ralph Bothe wollten wissen, warum. Mehr...

Die furchtlosen Zwei in Hohen-Sülzen - Aufführung für die Kita-Kinder im Dorfgemeinschaftshaus am 12.2.08

HOHEN-SÜLZEN, 12.2.2008

Fast 120 Kinder aus den Kindergärten von Hohen-Sülzen und Monsheim konnten sich über den Clown Petrocina freuen, der zusammen mit seiner Freundin Brokkolina  auf die Suche nach Flugzeugen machte. Mehr...

"Eine neue Mitte für alle Monsheimer"

Gelände rund um die Kirche wird zum zentralen Platz im Ort/Strahler erleuchten Gotteshaus am Abend

MONSHEIM Wer aus Richtung Pfeddersheim kommend durch die Monsheimer Hauptstraße fährt, entdeckt es sofort: Monsheim hat eine richtig schmucke evangelische Kirche. Und das ist bereits von weitem zu sehen. Eigentlich nichts Besonderes, möchte man meinen.

Ist es aber doch. Denn bis vor ein paar Monaten war vom Monsheimer Gotteshaus so gut wie nichts zu sehen, es verbarg sich hinter dichtem Strauchwerk und Bäumen - obwohl die Kirche mitten im Ort steht.

Mehr ...

 

2006

Von kreativen Spielen bis zu Liebeskummer und Mobbingsorgen

Neuer Jugendtreff in Hohen-Sülzen eingeweiht/ Kooperation zwischen Evangelischer Kirche, VG und Ortsgemeinden

Hohen-Sülzen, 10. November 2006. „In Zeiten knapper werdender Mittel kommt es nicht mehr allzu häufig vor, das neue Jugendtreffs eingeweiht werden, und umso mehr freuen wir uns, heute hier stehen zu können.“ Dies sagte Pfarrer Volker Hudel im Rahmen eines kleinen Empfangs zur Einweihung des neuen Jugendtreffs Hohen-Sülzen in der Kirchstraße 5. Der Jugendtreff wird von der Sozialpädagogin Patricia Michl betreut, die auch die Kinder- und Jugendtreffs in Monsheim und Offstein leitet. Alle Angebote sind als „Offener Treffpunkt zur Freizeitgestaltung“ konzipiert. Sie basieren auf freiwilliger Teilnahme.

Mehr ...

Baumpflanzung anlässlich der Konfirmation in Kriegsheim 2006

Kriegsheim, 21.5.2006. Eine ganz besondere Aktion hatten die Kriegsheimer Konfirmanden nach "ihrem" Konfirmations-Gottesdienst am 21.05.06 geplant. Anlässlich ihrer Konfirmationsfeier sollte eine von einem Kirchenvorstand gestiftete Traubeneiche auf der Wiese neben der Kirche gepflanzt werden.

Mehr...

Monsheimer Mädchen-Band belegt 3. Platz bei Bandwettbewerb für evangelischen Jugendkirchentag

„Bad Ginger Bread“ tritt beim großen kirchlichen Jugendevent im Juni auf

Worms/Monsheim, 4. Mai 2006. Die fünf Mädchen der Monsheimer Rock- und Pop-Band „Bad Ginger Bread“ können sich freuen: Bei einem Wettbewerb für den Jugendkirchentag der Evangelischen Kirchen Hessen und Nassau (EKHN) belegten sie jetzt den dritten Platz. Der evangelische Jugendkirchentag, der in Bad Nauheim und Friedberg vom 15. bis zum 18. Juni unter dem Motto „Dann weißt Du, dass der Sommer nah ist“ stattfindet, hatte zuvor einen umfangreichen Wettbewerb ausgelobt. Gewonnen hatte die Band „Stillleben“ aus dem Raum Gießen und Marburg. Die Jury für den Wettbewerb bestand aus dem Jugendsender des Hessischen Rundfunks YOU FM, dem Label J-Star der Abteilung Popularmusik der EKHN und der Arbeitsstelle Jugendkirchentag.

Mehr ...

Seniorenausflug der evangelischen Kirchengemeinden Monsheim, Kriegsheim und Hohen Sülzen am 03. Mai 2006

„Der Mai ist gekommen“

 

MONSHEIM - und frei nach Emanuel Geibel zog es die Senioren der drei Kirchengemeinden - „in die weite, weite Welt hinaus“. Es war zwar nicht die ganze weite Welt, aber unter der bewährten Leitung von Herrn Alfred Ochs ging die Busfahrt diesmal kreuz und quer durch „Rheinhessen“, wie das fruchtbare Gebiet im Rheinbogen zwischen Bingen, Mainz, Worms und Alzey von 1815 bis 1945 hieß und heute noch gerne so genannt wird. Mit dabei war Pfarrer Volker Hudel, der zuständige Seelsorger für die drei Gemeinden.

Mehr...

 

 

2005

 

„…. damit sie alle eins seien.“ (Joh. 17,21)

Ökumenisches Fronleichnamsfest in Hohen-Sülzen

 

In dem kleinen rheinhessischen Weindorf Hohen-Sülzen hat sich in den letzten Jahren eine außergewöhnlich gute ökumenische Verbundenheit entwickelt.

Angefangen hat alles mit gemeinsamen Familien-Gottesdiensten, die bis heute zusammen mit dem Team des Ev. Kindergartens vorbereitet und durchgeführt werden. Schon bald folgten gemeinsame Kerwe-Gottesdienste und Erntedank-Gottesdienste.

Mehr ...

 

 

2004

Ein Taufstein ganz aus Ton

Evangelische Kirche in Monsheim-Kriegsheim mit neuem Taufstein

 

Worms, 22. September 2004. Die evangelische Kirche in Monsheim-Kriegsheim hat einen Taufstein der besonderen Art: Nicht aus Stein oder Sandstein, nicht aus Holz oder mit Metallschale, sondern komplett aus Keramik. „Und jetzt ist das Ensemble aus Taufstein und passendem Kandelaber auch komplett“, freut sich Ortspfarrer Volker Hudel.

Mehr ...

 

 

 

zurück