Unsere Feste im Jahreslauf

 
 

 

•  Neujahrskonzert

 

In den letzten Jahren veranstalteten wir Anfang Januar mit dem Wonnegauer Blasorchester Osthofen (WBO) unser Neujahrskonzert. Auch für das kommende Jahr ist dies bereits eingeplant.

 
•  Weltgebetstag der Frauen
  Jeweils am ersten Freitag im März eines jeden Jahres findet überall auf der Welt der Weltgebetstag der Frauen statt. In unseren Gemeinden wird dieser seit vielen Jahren durch ökumenische Zusammenarbeit im Wechsel in der evangelischen Kirche Monsheim oder in der katholischen Kirche Kriegsheim gefeiert. Mehr...

 

•  Stabausfest Kita

 

Am Sonntag Laetare findet das Stabausfest der Kindertagesstätte Monsheim-Kriegsheim in der evangelischen Kirche Kriegsheim statt. Anschließend ziehen die Kinder gemeinsam mit der Gottesdienst-Gemeinde und den selbstgebastelten Stabausstöcken zur Kindertagesstätte. Dort findet dann der Abschluss statt.

Im Kindergarten Hohen-Sülzen wird das Stabausfest während der regulären Kindergarten-Öffnungszeit gefeiert.

 

•  Oster-Gottesdienst (Osterdatum berechnen / Die Ostergeschichte)

 

•  Themagottesdienst der Konfirmanden (Gemeinsam)

 

Die Konfirmanden erarbeiten während der traditionellen dreitägigen Konfirmandenfreizeit ein Gottesdienstthema. Deshalb ist der „Themengottesdienst“ immer ein großes Ereignis für die drei Kirchengemeinden und ihre Konfirmanden. Er findet normalerweise am 4. Sonntag vor Pfingsten statt. Mehr Infos...

 

•  Konfirmationen

 

Die Konfirmationen finden in Hohen-Sülzen jeweils am 3. Sonntag vor Pfingsten, in Kriegsheim am 2. Sonntag vor Pfingsten und in Monsheim am Sonntag vor Pfingsten statt. Mehr Infos...

 

•  "Einführungsgottesdienst der Konfirmanden" - früher "Gottesdienst im Grünen" - mit Vorstellung der neuen Konfirmanden (Gemeinsam)

 

Der Einführungsgottesdienst der Konfirmanden findet für alle drei Gemeinden gemeinsam in Monsheim statt. Bei diesem Gottesdienst werden die neuen Konfirmanden des Folgejahres der Gemeinde vorgestellt. Anschließend laden die Kirchenvorstände zum Mittagessen ein. Mehr Infos...

 

2006 in Kriegsheim 2007 in Monsheim

 

•  Goldene und Diamantene Konfirmation (Gemeinsam)

 

Seit vielen Jahren wünschen sich die goldenen (und seit kurzen auch die diamantenen) Konfirmanden eine angemessene Feier ihres Konfirmationsjubiläums. Diese findet immer an Pfingstmontag im Wechsel zwischen den Gemeinden statt und beginnt mit einem feierlichen Gottesdienst in den Kirchen. Mehr Infos...

 

•  Fronleichnam (Hohen-Sülzen)

 

In dem kleinen rheinhessischen Weindorf Hohen-Sülzen hat sich in den letzten Jahren eine außergewöhnlich gute ökumenische Verbundenheit entwickelt.

Angefangen hat alles mit gemeinsamen Familien-Gottesdiensten, die bis heute zusammen mit dem Team des Ev. Kindergartens vorbereitet und durchgeführt werden. Schon bald folgten gemeinsame Kerwe-Gottesdienste und Erntedank-Gottesdienste. Weiter...

 

•  Sommerfeste der Kitas

 

•  Kerwe- und Markt-Gottesdienste

 

Unter Mitwirkung der Kerweborsch und des „Förderverein Monsheimer Markt“ findet am Samstagabend (am zweiten Wochenende im September) der „Markt-Gottesdienst“ statt. (s. auch Monsheimer Markt)

 

Am dritten Wochenende im September wird die Kriegsheimer Kerwe unter Mitwirkung der Kerwegemeinschaft mit einem ökumenischen Gottesdienst Samstags Abends feierlich eröffnet. (s. auch Brauchtums- und Kerwegemeinschaft 1990 Kriegsheim e.V.)

 

Die Hohen-Sülzer feiern am Kerwesonntag  (viertes Juliwochenende) am Rathaus einen ökumenischen Kerwe-Gottesdienst.

 

Erntedank

 

 

In Hohen-Sülzen findet am ersten Sonntag im Oktober ein ökumenischer Erntedank-Gottesdienst im Wechsel in evangelischer oder katholischer Kirche mit anschließendem Beisammensein statt.

 

Samstags davor sammeln die Konfirmanden mit den Kirchenvorstehern für „Brot für die Welt“

 

Monsheim und Kriegsheim feiern jeweils das Erntedankfest am letzten Wochenende im Oktober mit einem Abendmahls-Gottesdienst. Am Samstag davor führen die Konfirmanden eine Haussammlung zugunsten von „Brot für die Welt“ durch.

Martinsfest der Kita

 

Am Freitag vor St. Martin feiert die Kindertagesstätte Monsheim-Kriegsheim mit den Kita-Kindern das Martinsfest. Nach einem Umzug durch das Dorf treffen sich alle mit den Eltern, Omas und Opas zum Abschluss in der Kindertagesstätte.

 

Volkstrauertag

 

In Monsheim findet um 9Uhr ein Gottesdienst zum Volkstrauertag in der Kirche statt.

 

In Kriegsheim findet um 10 Uhr ein Gottesdienst in der Kirche mit anschließender gemeinsamer Feier der kirchlichen und politischen Gemeinde sowie Kranzniederlegung am Ehrenmal statt.

 

In Hohen-Sülzen begehen die Kirchen- und die Ortsgemeinde den Volkstrauertag mit einem ökumenischen Gottesdienst (14Uhr) auf dem Friedhof und anschließender Kranzniederlegung am Ehrenmal.

 

Totensonntag

 

Am Totensonntag, oder auch Ewigkeitssonntag genannt, wird der verstorbenen Gemeindegliedern des vergangenen Kirchenjahres in unseren Kirchengemeinden gedacht. 

 

In Monsheim findet hierzu um 1015 Uhr in der Trauerhalle auf dem Friedhof ein Gottesdienst mit Totengedenken statt. Anschließend erfolgt gemeinsam mit der politischen Gemeinde eine Kranzniederlegung am Ehrenmal.

 

In Kriegsheim gedenken wir der Verstorbenen in einem Gottesdienst um 9 Uhr.

 

Der Gedenkgottesdienst  in Hohen-Sülzen findet bereits am Vorabend (Samstag) zum Totensonntag um 17Uhr in der Kirche statt.

 

Weihnachtskonzert der Monsheimer und Kriegsheimer Chöre

  Vor Weihnachten findet jeweils im Wechsel in Monsheim und Kriegsheim das große gemeinsame Weihnachtskonzert der Monsheimer und Kriegsheimer Chöre statt. In 2009 wurde dabei auch im Anschluss zum ersten Mal an der Adventsfensteraktion der Monsheimer Bürger mit großem Erfolg teilgenommen.

 

• Weihnachts-Gottesdienste (in Gemeinden und Kita)

zurück