Die Liturgie - Gottesdienstordnung

 
 

 

In den evangelischen Kirchengemeinden Monsheim, Kriegsheim und Hohen-Sülzen ist folgende Gottesdienst-Ordnung Grundlage für den Ablauf eines normalen Sonntag-Gottesdienstes:

Gottesdienstordnung in Monsheim, Kriegsheim und Hohen-Sülzen

Orgelvorspiel

 

Gemeinde:

Eingangslied

Pfarrer: 

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes

Gemeinde:

Amen

Pfarrer: 

Der Herr sei mit euch

Gemeinde:

und mit deinem Geiste

Pfarrer: 

Eingangspsalm

Gemeinde:

Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist; wie er war im Anfang, jetzt und immerdar und von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.

Pfarrer: 

Sündenbekenntnis

Gemeinde:

Herr, erbarme dich, Christe, erbarme dich, Herr, erbarm dich über uns.

Pfarrer: 

Gnadenzuspruch

Gemeinde:

Ehre sei Gott in der Höhe und auf Erden Fried´, den Menschen ein Wohlgefallen.

Pfarrer: 

Gebet

Gemeinde:

Amen

Pfarrer: 

Schriftlesung

Gemeinde:

Halleluja, Halleluja, Halleluja

Gemeinde:

Lied vor der Predigt

Pfarrer: 

Predigt

Gemeinde:

Lied nach der Predigt

Pfarrer: 

Gebet

Alle:

Vaterunser

Gemeinde:

Lied

Pfarrer: 

Einladungen und Mitteilungen

Pfarrer: 

Segen

Gemeinde:

Amen, Amen, Amen

Schlusslied:

170,1

 

Unsere Liturgie mit Noten (für Orgelvertretungen interessant) finden Sie hier....

 

Mehr zum Begriff "Liturgie" finden Sie hier ...

zurück