Evangelische Kirche in Monsheim

 
 

 

08_ev_kirche_mo.jpg Evangelische Kirche St. Georg in Monsheim

Bereits im 7. Jahrhundert wird eine Kirche bestanden haben. Erstmals erwähnt wird eine Kirche im Jahr 1496 – eine Wehrkirche im romanischen Baustil. Der Glockenturm mit den drei Glocken stammt aus dem Jahr 1878. In den Jahren 1904/05 wurde durch den Anbau der Vorhalle auf der Nordseite und die Schaffung eines Chorraumes die heute zu erkennende Form hergestellt. Eine Modernisierungsphase von 1965 bis 1974 bescherte dem Kircheninneren eine eher kühle Sachlichkeit. Die im Jahr 2000 durchgeführte Innenrenovierung gab der Kirche ihre Jugendstilmalereien wieder und somit ihre besondere Note zurück.

Hauptstraße 69, 67590 Monsheim

Hier finden Sie weitere Informationen zur evangelischen Kirche in Monsheim:

 

Kirchenbau / Geschichte ...

Orgel ...

Glocken...

Bildergalerie ...

Neugestaltung Kirchengelände

 

 

zurück